Icon Check Geprüft!

Köderstation mit Non-Tox-Köder

Giftfreie Schädlingsbekämpfung!

Sie wollen feststellen, ob bei Ihnen ein Ratten- oder Mäusebefall besteht? Sie suchen etwas zur Ratten- und Mäusebekämpfung, wollen aber aus Sicherheitsgründen kein Gift einsetzen? Dann sind Non-Tox-Köder das richtige für Sie.

Diese können Sie zur Überwachung (Monitoring) und zur Kontrolle, ob ein Befall von Ratten- und/oder Mäusen besteht, einsetzen. In Kombination mit einer Schlagfalle kann der Non-Tox-Köder zu einer giftfreien bekämpfenden Maßnahme ausgeweitet werden. (Siehe Schlagfallen)

Letzteres ist gerade für Betriebe, in denen Lebensmittel verarbeitet oder Nahrungsmittel gelagert werden, erforderlich. Hier ist der Einsatz giftfreier Köder zwingend notwendig und vom Gesetzgeber gefordert.

Entsprechendes gilt natürlich auch in Bereichen, zu denen Kinder und Haustiere Zugang haben. Um Gefährdungen zu verhindern, sind Non-Tox-Köder das zuverlässige Mittel.

Ihre Zusammensetzung basiert auf dem Wissen um die Biologie der Nagetiere und ihre Vorlieben, so können Sie darauf vertrauen, einen wirksamen Köder auszulegen. Dies ist die Grundlage für ein erfolgreiches und  zuverlässiges Monitoring, um einen Befall schnell zu erkennen und entsprechende Gegenmaßnahmen zu ergreifen.


Aus Gründen des Tierschutzes, der auch im Rahmen der Schädlingsbekämpfung zu beachten ist, verkaufen wir keine Präparate mit blutgerinnungshemmenden Wirkstoffen. Ihre Anwendung erfordert eine entsprechende Sachkunde und ist deshalb professionellen Schädlingsbekämpfern vorbehalten. Bitte beachten Sie hierzu die „Sonderhinweise“ die Ihnen mitgeliefert werden. 

Persönliche Daten

Adresse